Anzeige FFZ-A1-1140x250 R8

Brandschutzsystem aus einer Hand

Um im Bereich Brandschutz eine ganzheitliche Lösung anbieten zu können, erweitert heroal sein Portfolio um ein Brandschutzglas. heroal Verarbeitern wird damit die Möglichkeit geboten, ein komplettes Brandschutzsystem aus einer Hand zu beziehen.

Moderne Architektur im Privat- und Objektbau zeichnet sich vor allem durch den Einsatz großzügiger Glasflächen in der Gebäudehülle aus. Durch den hohen Anteil an Glasflächen steigen auch die Brandschutzanforderungen an das verwendete Brandschutzglas. Mit dem Brandschutzglas ANTIFIRE 22 – EI 30, welches zusammen mit dem Brandschutztürsystem heroal D 82 FP gemäß EN 14449:2005 zertifiziert und geprüft ist, bietet heroal ab sofort eine ganzheitliche Lösung an.

Das Brandschutzglas ANTIFIRE 22 – EI 30 ist ein Produkt aus brandschutzzertifiziertem Sicherheitsglas. Die Feuer- und Wärmebarriere wird dabei über eine innenliegende Gelschicht erzeugt, die sich bei einem Feuer ausdehnt und zwischen zwei Scheiben aus gehärtetem Einscheiben-Sicherheitsglas liegt.

Das Brandschutzglas zeichnet sich zudem durch eine hohe Schalldämmung von 42 dB aus. Hinzu kommt die hohe Lichtdurchlässigkeit von 85 Prozent, die der Reduzierung künstlicher Lichtquellen dient. In Kombination mit dem Brandschutzsystem heroal D 82 FP lassen sich Maximalgrößen von 1.500 x 2.500 mm realisieren.

www.heroal.de